Reveal 7 Ways To Maximize Earnings From Your Social Media Channel Without Scaring Your Audience Away

Zeigen Sie 7 Möglichkeiten auf, wie Sie die Einnahmen aus Ihrem Social-Media-Kanal maximieren können, ohne Ihr Publikum zu verschrecken


Nun, da Sie ein paar tausend Follower auf Instagram haben und sich fragen, wie Sie mit Ihrem Kanal meinen Gewinn erzielen können, sind sich aber nicht sicher, ob Sie eine Marke oder ein Unternehmen erreichen können oder nicht eine gute Idee oder wenn Sie etwas verkaufen, das die Leute kaufen würden.

Was auch immer es sein mag, dieser Artikel führt Sie durch, wie Sie in sozialen Medien Geld verdienen und Ihre persönliche Marke aufbauen können langfristig.

Bevor du mit der Monetarisierung deines Kanals beginnst, solltest du einige Grundlagen kennen, um eine Beziehung zu deinem aufzubauen Publikum.

1. Qualitativ hochwertiger Content erregt viele Aufmerksamkeit und macht sie loyal zu Ihnen

Durch hohe Qualität bedeutet, dass Ihr Content tatsächlich eine viel Wert für die Leser. Denken Sie daran, je mehr Ihre Inhalte Ihrem Publikum helfen können, desto besser. Es gibt zwei Kriterien für qualitativ hochwertige Inhalte, die emotional fesseln und/oder zum Nachdenken anregen.

Lassen Sie es uns nacheinander aufschlüsseln:

A. Was sind emotional fesselnde Inhalte?

Studien zufolge gibt es mindestens 27 menschliche Emotionen, die sind:

  • Bewunderung
  • Anbetung
  • Ästhetische Wertschätzung
  • Unterhaltung
  • Angst
  • Ehrfurcht
  • Peinlichkeit
  • Langeweile
  • Ruhe
  • Verwirrung
  • Verlangen
  • Ekel
  • Empathischer Schmerz
  • Eingang
  • Neid
  • Aufregung
  • Angst
  • Schrecken
  • Zinsen
  • Freude
  • Nostalgie
  • Romantik
  • Traurigkeit
  • Zufriedenheit
  • Sexuelles Verlangen
  • Sympathie
  • Triumph

Menschen haben so viele Emotionen. Ihre Inhalte sollten eine dieser Emotionen einfangen, die Ihr Publikum anspricht. Sicherlich würden die meisten Menschen eher positive Gefühle als negative wählen. Wenn Sie Ihre traurigen Gefühle mitteilen müssen, stellen Sie sicher, dass dies auch die Sympathie der Menschen erregt. Humor und Spaß sind die häufigsten Emotionen, die Menschen in ihren Inhalten verwenden, da diese Emotionen die Menschen begeistern und ihren Tag ein bisschen besser machen würden.

b. Es muss zum Nachdenken anregen

Was wir damit meinen, ist, Ihr Publikum dazu zu bringen, ernsthaft über die Angelegenheit nachzudenken. Wenn Sie sich für ein Thema interessieren, von dem Sie glauben, dass die Leute es auch beachten sollten, sagen Sie Ihrem Publikum unbedingt, warum. Sie möchten, dass Ihre Inhalte für die Menschen faszinierend sind, stellen Sie sich eine Frage, über die die Menschen Ihrer Meinung nach nachdenken sollten, damit sie darauf aufmerksam werden, warum sie sich dafür interessieren sollten.

Eine andere Möglichkeit tun, um Menschen von Ihrer Geschichte zu inspirieren. Stellen Sie sich vor, es gibt viele Geschichten da draußen, warum gibt es nur bestimmte Geschichten, die die Aufmerksamkeit der Leute auf sich ziehen? Das ist provokativ, fesselnd oder spannend? Fakten sagen, aber die Geschichte, die es auf den Weg bringen wird. Wenn Sie Fakten mit Geschichtenerzählen präsentieren, werden die Menschen sich eher auf Akzeptanz stützen, anstatt darüber zu diskutieren, was Sie zu sagen haben.


2. Begeistern Sie Ihr Publikum, indem Sie sich mit ihm beschäftigen

Niemand möchte langweilige Inhalte. Jeder Inhalt, der eine Unterhaltung für den Leser auslösen kann, ist großartiger Inhalt. Soziale Medien sind der richtige Weg für Sie, um zu testen, welche Art von Inhalten die Leute mögen oder nicht mögen, indem Sie ihre Kommentare beobachten. Stellen Sie sich das so vor: Wenn Sie einen Inhalt posten und produzieren, auf den die Leute reagieren werden, werden einige positiv und andere negativ reagieren, was ein gutes Zeichen ist.

Das sind Sie haben genug Aufmerksamkeit erregt, weshalb es Gespräche anregt. Daran muss man sich gewöhnen. Wenn Sie möchten, dass mehr Menschen positiver denken und kommentieren, antworten Sie auf einige ihrer Kommentare. Wenn sie sich negativ äußern, denken Sie über eine Möglichkeit nach, ihren Standpunkt umzukehren.Wenn Sie tatsächlich einmal auf einige der Kommentare antworten, werden Sie von Social-Media-Plattformen, sei es Facebook oder Instagram, gut belohnt. Sie zeigen Ihre Inhalte mehr Menschen, auf diese Weise erhöhen Sie Ihre Reichweite und Ihre persönliche Markenbekanntheit.

3. Bringen Sie Ihre Inhalte und Ihr Fachwissen auf die nächste Stufe, indem Sie sich in einem Forum oder einer Community engagieren

Wenn Sie sich wirklich für Sport, Musik, Spiele oder Tiere interessieren. Treten Sie ihrer Facebook-Gruppe bei, in die Menschen kommen und ihre Leidenschaft teilen. Beteiligen Sie sich an Gesprächen, kommentieren Sie die Beiträge anderer Personen und posten Sie tatsächlich etwas, das den Personen in dieser Gruppe Einblicke oder Werte vermittelt.

Es gibt viele Medien, auf denen Sie Ihre Beiträge teilen können Gedanken oder Inhalte. Sie können Medien verwenden, um Blogs oder lange Artikel zu teilen. Sie können zu Reddit gehen, um zu sehen, worüber die Leute und die Community sprechen. Sie können zu Quora gehen, um die Fragen zu stellen oder zu beantworten, die Ihr Publikum stellt. Sie können auch ein Tutorial-Video auf YouTube oder einen Podcast für Ihre Geschichte erstellen. Was auch immer es sein mag, konsumieren und produzieren Sie die Inhalte, die Ihnen helfen würden, Ihre Glaubwürdigkeit vor Ihrem Publikum aufzubauen.

Nun, nachdem Sie Ihre Beziehung aufgebaut und gezeigt haben, dass Sie ein Experte sind im Feld. Du fragst dich vielleicht, wie ich meinen Kanal monetarisiere? Würden die Leute weggehen, wenn ich anfange, für ein Produkt oder eine Marke zu werben?


Lassen Sie uns nun näher darauf eingehen, wie Sie Ihren Kanal zu einer Geldmaschine machen und sein Potenzial maximieren können ohne Leute abzuschrecken, Ihren Kanal abzubestellen oder ihm nicht mehr zu folgen


Es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Kanal zu monetarisieren, die häufigste wäre, die Produkte anderer Leute zu unterstützen oder Affiliate-Produkte von Amazon zu verkaufen .

Aber die Frage ist, wie Sie Ihre Marke oder die Produkte anderer Leute bewerben können, ohne Ihr Publikum mit vielen Werbeaktionen zu verärgern.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie für Ihre Marke werben können, ohne dass die Leute Ihrem Kanal nicht mehr folgen.

1. Verkaufen Sie Ihr eigenes Produkt oder Ihre offizielle Merchandise-Linie 

Sie denken vielleicht, dass der Verkauf Ihrer eigenen Merchandise-Linie nicht gut funktioniert. Warum würden die Leute Ihre Waren überhaupt kaufen? Wir haben jedoch festgestellt, dass es mindestens drei Gründe gibt, warum Menschen Influencer-Waren kaufen: 

a. Sie wollten cool aussehen.

b. Sie wollen die Influencer unterstützen.

c. Es ist ein großartiges Qualitätsprodukt 

Wenn Sie sich wirklich coole Ausrüstung mit einem coolen oder netten Design einfallen lassen, das auf persönlicher Ebene eine Verbindung zu Ihrem Publikum herstellt, würde es sicherlich eine Wirkung erzielen. Sie können die Waren als leistungsstarkes Werkzeug verwenden, um andere zu inspirieren oder zu zeigen, woran Sie glauben. 



Am Anfang kann es entmutigend sein, eine eigene Produktlinie zu haben, man muss das richtige Design und die richtige Produktqualität finden oder Verkäufer, kommissionieren und verpacken Sie das Produkt, bringen Sie es in einem Online-Shop zum Laufen und versenden Sie es an Ihren Kunden. Es kann jedoch Ihre Zeit wert sein, Ihr Einkommen am Uhrwerk zu verdienen, selbst wenn Sie schlafen.

Denken Sie an alle Produkte und Waren, die normalerweise täglich verwendet werden. Was ist, wenn Sie dieses Produkt mit Ihrem Namen oder Logo darauf haben? Sie müssen das Rad nicht neu erfinden und diese Produkte von Grund auf neu erstellen. Sie müssen nur einen Partner finden, der Ihnen während des gesamten Prozesses helfen kann und Ihre Marke tatsächlich zum Leben erwecken möchte.

Vardise ist eine der Merchandising-Plattformen da draußen, die dem ein Ende bereiten werden End-Services und erwecken Sie Ihren Traumwarenladen zum Leben. Ob Design, Produktion, Kundenversand, Verpackung und Erfüllung oder sogar zusätzliche Werbung durch Social Media-Werbung - alle schweren Aufgaben werden von uns erledigt. Wenn es Sie interessiert, die Einnahmen von Ihrem Social-Media-Kanal zu optimieren, gehen Sie einfach zu dieser Seite http://bit.ly/vardiselearnmore, um mehr zu erfahren.


2 Befürworten Sie die Marke, indem Sie ihre Produkte überprüfen, um Menschen bei der Kaufentscheidung zu helfene 
Indem Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung bewerten, verwandeln Sie den "Werbe"-Modus in den Versuch, Ihrem Publikum bei der Auswahl eines Produkts zu helfen, bevor es sich für den Kauf dieses bestimmten Produkts entscheidet. Auf diese Weise verwandeln Sie eine Werbung in eine informative und ehrliche Bewertung, um anderen Menschen zu helfen.

Der beste Weg, um zu beginnen, ist, zu sehen, welche Produkte und Dienstleistungen Sie verwenden, und diese bestimmte Marke oder dieses Unternehmen zu kontaktieren und zu sagen, dass Sie bereit sind, ihre Produkte und Dienstleistungen zu überprüfen, wenn Sie haben Ihnen ihr Produkt KOSTENLOS zur Verfügung gestellt.

Sollten einige Marken tatsächlich auf Sie zukommen, um ihr Produkt zu bewerben, das Sie nicht unbedingt verwenden, stellen Sie sicher, dass das Produkt für Ihre Leidenschaft und Ihr Publikum relevant ist . Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie die Art der Botschaft kennen, die Sie Ihrem Publikum vermitteln, um es zu begeistern.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Preisliste bereit haben, um diese bestimmte Marke zu senden, die möchte, dass Sie für ihr Produkt werben. Die Kosten für Preislisten oder Werbeposts können von Influencer zu Influencer unterschiedlich sein, die Medien zählen sie meistens nach CPM oder Kosten pro Meile – Kosten pro 1000 Aufrufe. Die Zahlen würden also je nach Anzahl der Follower, Inhaltsansichten, Likes und Kommentare Ihrer Beiträge variieren.

Denken Sie daran, dass Sie auch Inhalte erstellen würden, sei es ein Beitrag oder ein Video für diesen bestimmten Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Preisliste auch die Kosten für die Erstellung der Inhalte für sie enthält.

3. Werben Sie für ein Produkt, indem Sie ein Tutorial erstellen oder dieses Produkt oder diese Dienstleistung vorführen


Das Erstellen einer Anleitung für ein Produkt, z. B. Make-up-Produkte, kann eine großartige Möglichkeit sein, dem Publikum Ihre Leidenschaft zu zeigen. Außerdem wird Ihr Publikum auch die Informationen, die Sie ihm gegeben haben, als wertvoll empfinden und es weiterhin ansehen und zu Ihrem Kanal zurückkehren. Sie können das Tutorial auf unterhaltsame Weise erstellen, damit die Leute begeistert sind und einen Funken in ihnen entzünden. Dies funktioniert besonders gut bei Produkten, die einer Vorführung bedürfen.

Sie können ein Produkt auch auf kreative Weise demonstrieren, indem Sie eine Videogeschichte zu einer Situation erstellen, in der die Leute es höchstwahrscheinlich verwenden werden denn in welchem ​​Zustand? Sie können die Situationen beschreiben, die sich auf eine Person beziehen könnten, wie oder wo sie das Produkt verwenden können, indem Sie eine tägliche Situation in einem Videoformat zeigen.



4. Verkaufen Sie Produkte und Dienstleistungen, die Sie wirklich lieben, über Affiliate-Marketing


Wie Sie vielleicht schon vom Amazon-Partnerprogramm und anderen Angeboten für Partnerprodukte gehört haben. Wenn Sie ein Produkt persönlich verwenden und es mögen und wissen, dass Ihre Follower davon profitieren, dann schreiben Sie eine ausführliche Rezension in Ihrem Blog und teilen Sie mit, warum Ihnen das Produkt gefällt. Scheuen Sie sich nicht, darüber zu sprechen, was Ihnen gefällt und was nicht. Sie können sogar Videos verwenden, wenn das eher Ihr Stil ist.

Das Tolle am Affiliate-Produkt ist, dass Sie nebenbei immer eine Provision erhalten, wenn Sie wissen, dass Sie viele der Produkte verkaufen können. Wirklich, es gibt keine Begrenzung für die Höhe der Provision, die Sie haben können. Es geht weiter, auch wenn Sie schlafen. Sie müssen nur die Werbemaßnahmen erledigen, Sie müssen nicht daran denken, das Produkt zu erstellen, es für den Kunden zu kommissionieren und zu verpacken oder all die schweren Aufgaben im Backend zu erledigen.

Außerdem können Sie mit dieser bestimmten Marke sprechen und fragen, ob Sie ihr Partner werden können. Wenn eine Marke bemerkt, dass Sie nicht nur ein treuer Kunde sind, sondern auch ihre Produkte und Dienstleistungen verkaufen, können Sie ihr Markenvertreter sein. Wer weiß, vielleicht bekommst du ein lebenslanges Abonnement für die Getränke, die du am meisten liebst.



5.Markenbotschafter: Ein Tor für langjährige Geschäfte und Partnerschaften

Wenn Sie sich in eine Marke verliebt fühlen, die so ist, dass Sie und Sie ihr Produkt verwenden und an das glauben, was sie zu bieten hat , ein Markenbotschafter zu werden, ist eine einfache Option. Ein Markenbotschafter-Deal wäre normalerweise ein verlängerter Vertrag über mindestens ein paar Monate und nicht nur eine einmalige Partnerschaft. In einigen Fällen kann der Vertrag auch mehrere Jahre dauern.

Wenn Sie ein Markenvertreter oder Markenbotschafter sind, erhalten Sie kostenlose Produkte der Marke. Im Gegenzug müssen Sie diese Produkte in den sozialen Medien bewerben. Einige Marken zahlen möglicherweise eine zusätzliche Gebühr für jeden Inhalt, den ihre Botschafter erstellen. Oder es kann auch eine Vergütungsklausel geben, bei der Sie für jede gefahrene Conversion einen Prozentsatz oder einen Festbetrag verdienen. Abhängig von den Verhandlungen, die Sie mit der Marke führen, erhalten Sie all diese Vorteile für Sie.

Sie können nach Top-Marken suchen, die ein Markenbotschafterprogramm anbieten, und prüfen, ob diese Marken vorhanden sind wäre für dich geeignet. Oder Sie können sogar prüfen, ob einige Ihrer Lieblingsmarken ein Botschafterprogramm haben, für das Sie sich anmelden können. Dies ist besonders hilfreich, selbst wenn Sie nicht einmal eine große Fangemeinde auf Ihrem Kanal haben. Solange Sie ein Publikum haben, das sich weiterhin mit Ihren Inhalten beschäftigt, können Sie loslegen.

6. Verkaufen Sie Informationsprodukte über Dinge, die Sie wirklich leidenschaftlich und Experte sind 

Wenn Sie bereits einen Blog haben und Ihr Fachwissen zu einem bestimmten Thema über a Zeitraum besteht möglicherweise die Möglichkeit, ein E-Book, ein Audioprogramm oder einen Videokurs zu erstellen und an Ihr Publikum zu verkaufen. Social Media ist der perfekte Ort, um ein solches Produkt zu bewerben.

Nutzen Sie Ihr Content-Verkaufsspiel mit Patreon. Du kannst deinen Fans exklusive Erlebnisse auf Patreon anbieten oder eine ausführliche Inhaltsversion des Tutorials und hinter den Kulissen über Patreon anbieten. Sie können ein Geheimrezept angeben, wenn Sie gerne kochen, oder frühzeitig auf die Musik und den Song zugreifen, an denen Sie gerade arbeiten. Die Möglichkeiten sind endlos.


7. Helfen Sie Menschen eins zu eins und zeigen Sie Ihr Fachwissen, indem Sie ein Berater oder Coach sind 

Während Sie Ihre persönliche Marke oder Glaubwürdigkeit über soziale Medien aufbauen, haben einige Menschen möglicherweise erreicht Sie fragen nach vielen Dingen, die mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Leidenschaft zu tun haben. Bauen Sie eine Community darum auf und seien Sie ihr Berater oder Coach, um ihnen tatsächlich zu helfen, das nächste Level zu erreichen.

Sie können beginnen, indem Sie eine KOSTENLOSE kleine Facebook-Gruppe erstellen, in der Ihre Fans zu einem bestimmten Thema interagieren können, um sich gegenseitig zu helfen. Sie können versuchen, eine persönliche Telefonsitzung für diejenigen zu erstellen, die speziell eine Beratung mit Ihnen für Ihr Fachwissen benötigen. Sie können auch ein Basketballtrainer für diejenigen werden, die möglicherweise Erfahrungen aus erster Hand von Ihnen benötigen. Alles, was Ihre Zeit und Energie erfordert, um den Ruf und das Geschäft anderer Menschen aufzubauen, kann für Sie eine Möglichkeit sein, für Ihr Publikum wertvoll zu sein. Sie können einige der Personen, die versucht haben, Sie per DM oder E-Mail zu erreichen, dazu bringen, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.



Lassen Sie uns alle Dinge zusammenfassen, die Sie mit Ihrem Kanal machen können



Wenn Sie wirklich Geld mit Ihren sozialen Medien verdienen und die Einnahmen aus Ihrem Kanal optimieren möchten, sollten Sie alles tun, um dorthin zu gelangen. Nur großartige Inhalte, die Aufmerksamkeit fesseln - nicht die langweiligen, die die Leute dazu bringen, sich das anzuhören, was Sie zu sagen haben. Sie werden der Anziehungspunkt für Menschen sein, denen sie ihre Aufmerksamkeit schenken, und einige Sekunden ihres arbeitsreichen Tages damit verbringen, Sie zu kommentieren, sei es positiv oder negativ.

Indem Sie hilfreich sind und etwas zurückgeben an die Community, indem Sie Punkt für Punkt beweisen, dass die Qualität Ihrer Inhalte verbessert wird.Wenn Sie einen treuen Anhänger haben, der unbedingt wissen möchte, was Sie tun und warum er nichts von Ihnen gehört hat, wissen Sie, dass Sie ihm seinen Tag wertschätzen. Die Werbung für Ihre Marke oder die Marke anderer Leute muss nicht „Hey, kauf meine Produkte“ schreien – aber es kann auf eine lustige, nette und hilfreiche Art und Weise geschehen, mit der Aufmerksamkeit, anderen zu helfen.
Wenn Sie diesen Artikel hilfreich finden und ihn auf Ihr Leben anwenden können, lassen Sie es uns bitte wissen, indem Sie uns eine E-Mail an tika@vardise.com senden - wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

.
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.