Meet Mr. Magoo The Strong Cat!

Triff Mr. Magoo, die starke Katze!

Dies ist eine Geschichte über Mr. Magoos Kampf. Behinderung scheint ihn nie zu bremsen!

Mr. Magoo die Katze wurde in Coquitlam B.C. unter einem Deck gefunden. mit seiner Mutter und Wurfgeschwistern. Er wurde mit seinen Wurfgeschwistern zur körperlichen Untersuchung ins Westwood Heights Pet Hospital gebracht. Als ich Magoo zum ersten Mal sah, war es offensichtlich, dass er etwas ganz Besonderes (und bezauberndes) war. Seine kleine Zunge ragte heraus und er wog nur 14 Unzen.

Während einer körperlichen Untersuchung stellten wir fest, dass sein Unterkiefer schief steht, was dazu führt, dass seine Zunge herausragt, und sein Schädel leicht deformiert, aber ansonsten gesund ist. Wir stellten schnell fest, dass er nur Konserven essen konnte, weil er seinen Mund nicht öffnen konnte. Also, wie es jeder registrierte Veterinärtechniker tun würde, entschied ich mich genau dann und dort musste ich ihn behalten. Ich brachte ihn an diesem Abend mit nach Hause und war so verliebt, dass ich meinen pelzigen kleinen Seelenverwandten wirklich getroffen hatte.



Als Herr Magoo älter wurde, verbesserte sich sein Zustand nicht und wir wollten sehen, ob es möglich wäre, es ihm bequemer zu machen. Ich vereinbarte einen Termin bei West Coast Dental Specialists mit Dr. Legendre. Er schlug vor, seinen Kiefer zu brechen, um zu sehen, ob wir Bewegung bekommen könnten, seinen weichen Gaumen zu verlängern, um ihm beim Atmen zu helfen, und einige seiner unteren Zähne herauszunehmen, damit sie sein oberes Zahnfleisch nicht beeinträchtigen, aber wegen seines Zustands haben wir Nancy Brock hinzugezogen um die Anästhesie während des Eingriffs durchzuführen. Ich brachte ihn ein paar Wochen später zur Operation und erhielt am Nachmittag einen Anruf, dass sie den Eingriff nicht durchführen könnten. Dr. Legendre erklärte, dass sie seinen Mund nicht öffnen konnten, so dass sie ihn nicht intubieren konnten, um ihm das Anästhetikum zu verabreichen, um ihn während des Eingriffs schlafen zu lassen.

Einige von Ihnen fragen sich vielleicht, ob Mr. Magoo kastriert ist. Die Antwort ist ja! Dr. Ochotsky vom Westwood Heights Pet Hospital konnte ihm ein Lokalanästhetikum injizieren und ihn kastrieren, während er hellwach war. Er hat es toll gemacht!

Mr. Magoo ist jetzt 4 Jahre alt und liebt das Leben. Er liebt es, auf der Couch zu kuscheln, Hunde- und Menschenfutter zu stehlen, auf Theken zu springen, seine pommerschen Brüder heimlich anzugreifen und vieles mehr, er lebt das Leben wirklich in vollen Zügen. Obwohl er diese Behinderung hat, scheint sie ihn nie zu bremsen. Als ich Magoo zum ersten Mal traf, dachte ich, dass er mich brauchte, aber in Wirklichkeit war ich derjenige, der ihn brauchte, er hat mein Leben für immer verändert. Folge meiner Reise auf Instagram @mrmagoothecatuly und lebe das Leben in vollen Zügen. Obwohl er diese Behinderung hat, scheint sie ihn nie zu bremsen. Als ich Magoo zum ersten Mal traf, dachte ich, dass er mich brauchte, aber in Wirklichkeit war ich derjenige, der ihn brauchte, er hat mein Leben für immer verändert. Folgen Sie meiner Reise auf Instagram @mrmagoothecat

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.